Gleitschirm-Absprung mit Andri Ragettli

8 Mai 2024

Nebst dem Hike&Fly und den Langstreckenflügen versuche ich immer wieder, die Möglichkeiten und Grenzen des Gleitschirmfliegens zu erkunden. Ich kenne Andri Ragettli noch von der Primarschule in Flims. Ich bin zwar ein paar Jahre älter, aber in einem kleinen Dorf kennt man sich. Seit längerer Zeit haben wir eine Kombination von unseren Sportarten geplant, nun hat alles dafür zusammengepasst.

Splitboard 1×1

25 März 2024

Tipps und Tricks rund um den Kauf von Splitboard Equipment

Gleitschirmfliegen in Dubai

22 Februar 2024

Man kann an vielen schönen Orten Gleitschirmfliegen, aber in einer Grossstadt wie Dubai? Hört sich schon etwas speziell an. Wieso gerade in Dubai? Und wie soll das ohne Berge gehen? Macht das Sinn? Ein durchaus kritischer Erlebnisbericht von einer Reise in die Wüste.

Über Gipfel und Grenzen

8 November 2023

Dieses Jahr durfte ich als einer von 4 Schweizern am RedBull X-Alps, dem prestigeträchtigsten Anlass in der Gleitschirmszene teilnehmen. Dabei muss/darf man eine Strecke von 1200 km quer durch die Alpen zurücklegen, dies nur zu Fuss oder mit dem Gleitschirm. So habe ich zusammen mit den 30 besten Hike&Fly Athleten aus der ganzen Welt die Alpen umrundet. An schlechten Tagen läuft man 16 Stunden im Regen mit dem Rucksack einer Hauptstrasse lang. Wieso macht man so was? Ein kleiner Rennbericht.

Ski&Fly

25 April 2023

Eine Kombination von Bergsteigen, Skitouren und Gleitschirmfliegen. Dies hört sich erst mal nach einem sehr schweren Rucksack an und etwas erzwungen.

Hike & Fly Chur

15 September 2022

Mein Favorit ist ein Abend-Hike&Fly auf den Montalin. Los geht’s oberhalb des Kantonsspitals zu Fuss auf dem direkten Weg. An guten Tagen bin ich nach 90 Minuten bereits auf dem Gipfel. Dort bietet sich eine fantastische Aussicht auf das Rheintal, von den Churfirsten bis weit in die Surselva hoch.

Bornes to Fly – wenig macht viel aus

3 Juni 2022

Reto Reiser Über das Auffahrtswochenende stand der erste Wettkampf der Saison auf dem Programm, das „Bornes to Fly“ in Annecy, Frankreich. Dies ist ein Hike&Fly Wettkampf über 3 Tage, man muss wie beim Segeln Wendepunkte/Bojen in einer vorgegebenen Reihenfolge besuchen. Dies nur fliegend mit dem Gleitschirm oder zu Fuss, wobei die Ausrüstung stets selbst getragen... View Article