Piz Palü

Piz Palü

Datum: 06. April 2022

Die Abfahrt von der Diavolezza bis auf den Persgletscher hat noch Schnee. Der Aufstieg bis zu den Cambrenabrüchen ist gut. Die Passage durch die Cambrenabrüche (Spaltenzone) ist spannend/anpsruchsvoll. Danach sind die Verhältnisse wieder gut, bis zu der grossen Querspalte unterhalb vom Skidepot. Von dieser hat es einige offene, nur leicht eingeschneite Gletscherspalten, welche Vorsicht erfordern.

Die Ostflanke ist hart, jedoch griffig. Über den Grat tiefer Schnee bis zum Ostgipfel

Die Abfahrt ist im oberen Drittel windgepresst, im mittleren Teil gut und im untersten Teil nasser/schwerer Schnee. Die Abfahrt ist noch mit Ski bis Station Morteratsch möglich.

Skitouren Ausrüstung

  • Colltex – Tödi Mix Blue
    220.00 CHF inkl. MwSt.
  • G2 Alpine Glove
    70.00 CHF inkl. MwSt.
  • Zero G Tour Pro
    559.00 CHF inkl. MwSt.
  • Meteor Helm
    99.00 CHF inkl. MwSt.
  • Glissade 25
    129.00 CHF inkl. MwSt.
  • Alpinist 12
    549.00 CHF inkl. MwSt.
Publish date:
April 6, 2022
RELATED CONDITIONS REPORTS

Piz Palü “Verhältnis Update Ostern”

14 April 2022

Piz Palü Datum: 13. April 2022 Allgemein: Nicht top, aber gute Verhältnisse. Die Gletscherspalten sind im Vergleich zu Anfang April eher mehr offen. Gewisse Vorsicht ist ratsam. Die Spalte unter dem Skidepot wird zurzeit über eine schmale Schneebrücke überwunden. Die Ostflanke und der Grat über Ost-bis Mittelgipfel weist eine gute Spur auf.

Verhältnisse im Berninagebiet nach dem grossen Schneefall

2 September 2020

Verhältnisse im Berninagebiet nach dem grossen Schneefall Datum: 2. September 2020 Piz Palü Winterlich, gut eingeschneit, allgemein gut mit guter Spur. Jetzt wieder ohne Schneeschuhe machbar. Die Verhältnissse am Osthang sowie Gipfelgrat top! Piz Bernina Spallagrat An den Felsen am Spallagrat 5cm Eis und darüber 10-15cm Schnee. Bohrhaken und Standplätze sind unter dem Eis, die… View Article

Aktuelle Verhältnisse im Berninagebiet (August 2020)

19 August 2020

Aktuelle Verhältnisse im Berninagebiet (August 2020) Datum der Verhältnisinformationen: 16. August 2020 Im gesamten Berninagebiet finden sich nach wie vor gute bis sehr gute Bedingungen. Es gibt nur an wenigen kurzen Stellen Blankeis und die Felsen sind trocken und ohne Steigeisen begehbar. Die Gletscher und Bergschründe sind allesamt noch gut zu passieren. Saisonale Anpassungen der… View Article